Kontakt | Archiv

Frühling: Hanse Hotel in frischem Look

Das Best Western Hanse Hotel Warnemünde präsentiert sich in neuem Look.Das Best Western Hanse Hotel Warnemünde präsentiert sich in neuem Look.14. März 2017

Passend zum Frühling präsentiert sich auch das Best Western Hanse Hotel in einem frischen Outfit. Zum einen gibt es ein neues Logo. Dominierende Farbe ist nun blau, samt Schriftzug und den Buchstaben BW für Best Western. „Wir freuen uns sehr, dass wir als eines der ersten Best Western Hotels in Deutschland unser Haus mit dem zeitgemäßen Logo schmücken können. Das neue Branding passt viel besser zu uns, denn durch den frischen und klaren Außenauftritt werden wir künftig deutlich moderner wahrgenommen. Außerdem erfahren wir mit dem neuen Logo eine höhere Wiedererkennbarkeit“, sagt Kai Dau, Direktor des 4-Sterne-Hotels.

Aber auch im Hotelbereich hat sich viel getan. Neben den frisch renovierten Zimmern wurde das Restaurant „Dünenblick“ modernisiert. Die neue „Kapitäns Library“ in Schiffsoptik bietet ab sofort eine große Auswahl an Büchern und auch die Segler-Lounge mit traumhaftem Ausblick auf die Ostsee wurde neu konzipiert und umgesetzt. Künftig punktet das Hotel zudem mit einer Auswahl an hausgemachten Kuchen, Torten und Cookies. Und weil das Hanse Hotel als sehr familienfreundlich gilt, wurde auch das Spielzimmer komplett überarbeitet. Hier fühlen sich von nun an auch die „älteren Kindern“ wohl.

Ganz neu ist  die Kooperation mit dem „Seminar Center Internationale Schule Ecolea“ – dem Mieter der benachbarten und zum Hotel gehörenden Räumlichkeiten. Die Hotel-Kinderanimation wird künftig von den ausgebildeten Ecolea-Sozialassistenten geleitet.

Foto: Hanse Hotel Warnemünde



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode