Kontakt | Archiv

Besucherrekord auf dem Warnemünder Leuchtturm

Der Warnemünder Leuchtturm konnte die Rekordmarke von 70.000 Besuchern knacken.Der Warnemünder Leuchtturm konnte die Rekordmarke von 70.000 Besuchern knacken.08. Oktober 2014

Die Warnemünder Leuchtturmmänner haben allen Grund stolz zu sein: „In diesem Jahr haben wir mit 70.381 Besuchern die Rekordmarke geknackt“, sagt Leuchtturm-Schatzmeister Walter Vogt. „Der 70.000 Turmbesteiger des Jahres 2014 kam irgendwann am Sonnabend, das hat sich in der Abrechnung herausgestellt. Wir hatten nicht damit gerechnet und deshalb auch kein Jubiläumspräsent vorbereitet.“ Eigentlich gehen alle Jubiläumsbesucher in die Chronik des Leuchtturmvereins ein – in diesem Fall muss das leider ausfallen.

Zwölf erfahrene Leuchtturmmänner betreiben das Warnemünder Wahrzeichen während der Saison. Jetzt ist der Turm geschlossen und wird winterfest gemacht. Nach der Winterpause beginnen im Frühjahr die alljährlichen Wartungsarbeiten, bevor er am Ostersonnabend wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird. Spielt das Wetter mit, wird der Leuchtturm Warnemünde auch während der Herbstferien temporär geöffnet.   



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode